Sandböck Logo<br />

Mein Blog ist ein Rückzugsort – kostbare Minuten nur für Dich.

Eine Einladung auf deine persönliche Insel der Ruhe.
Alltägliches mal anders betrachtet.
Geschichten aus und vom Leben.
So wie mein Blick in diesen Moment auf die Dinge ist.

Es geht dabei um Achtsamkeit, echte Freiheit, übermäßiger Konsum, Glück, Meditation, Gefühle, wer bin ich wirklich, inneren Frieden und vieles mehr.
Machen wir uns gemeinsam auf den Weg die Welt jeden Tag etwas liebevoller zu machen.

Sandböck Blog Zitat Achtsamkeit

Gottfried Sandböck

Jeder Tag ist kostbar,

deshalb nicht das Leben mit Tagen, sondern die Tage mit Leben füllen. Diesem wunderbaren Satz wird zweifelsohne jeder zustimmen. Er bekommt noch mehr Tiefe, wenn man weiß, dass ich ihn auf einem Fahrzeug einer Kinderhospizeinrichtung gelesen und spontan fotografiert...

Der Weg zur wahren Freiheit

Das Bild von Oscar René Chacon  https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ren%C3%A9_Chac%C3%B3n begleitet mich fast seit Beginn meiner Reise nach Innen zu meiner Seele. Ich sehe für mich darin die Verzweiflung und den Schmerz eines Menschen. Er ist gefangen in einen viel zu...

Achtsamkeit leben – nicht tun statt nichts tun

Wenn ich das Titelbild zu meinem aktuellen Soul and Love Blog anschaue,  bin ich zutiefst berührt von der Kraft und Ruhe, welche die Kastanien ausstrahlen. Einer meiner Lehrer,  Richard Stiegler, https://www.seeleundsein.com/, nennt das auf den Punkt...
Schubladendenken: wie erkenne ich Vorurteile

Schubladendenken: wie erkenne ich Vorurteile

Ein Thema das ganze Bibliotheken füllt, und sehr eng mit VORurteilen verbunden ist. Ich kenne niemanden, auch wenn er sich noch so weltoffen und liberal gibt, der davon frei ist. Schubladendenken ist ganz normal und hilft im Alltag bei der Orientierung. Wenn wir uns...

mehr lesen
Sei großzügig und öffne dein Herz

Sei großzügig und öffne dein Herz

In letzter Zeit begegnet mir verstärkt das Wort „empört“. Dies scheint sowohl individuell als auch kollektiv sehr verbreitet zu sein und in den Medien sehr beliebt. Ist es doch einfach, Empörte aufeinander loszulassen. Dieses Pro und Kontra sorgt für hohe...

mehr lesen
Sei großzügig – verschenke ein Lächeln.

Sei großzügig – verschenke ein Lächeln.

Ist es nicht schade, wie oft wir aneinander vorbei gehen oder uns begegnen ohne uns wirklich zu beachten. Gehe heute raus und verschenke bedingungslos ein Lächeln.  Wünsche dem Tankwart an der Kasse einen schönen Tag. Sage mal Danke. Du wirst Dich wundern wieviel...

mehr lesen
Meditation – so ein Quatsch?

Meditation – so ein Quatsch?

Wenn ich jemandem erzähle, dass ich seit über 20 Jahren täglich am Morgen meditiere, begegne ich sehr oft einer Art Verwunderung und Unsicherheit bei meinen Mitmenschen. Dies ist nicht verwunderlich. Gibt es doch 1000 Ideen und Gedanken dazu.Selbst bei den...

mehr lesen

Abonniere meinen Blog

Verpasse keinen Blog-Post, einfach E-mail Adresse eingeben und los gehts.