Schubladendenken: wie erkenne ich Vorurteile

von | Mrz 10, 2024 | Achtsamkeit, Coaching

ein alter Schubladenschrank, Vorurteile

Schubladendenken: wie erkenne ich Vorurteile

Ein Thema das ganze Bibliotheken füllt, und sehr eng mit VORurteilen verbunden ist. Ich kenne niemanden, auch wenn er sich noch so weltoffen und liberal gibt, der davon frei ist.

Schubladendenken ist ganz normal und hilft im Alltag bei der Orientierung. Wenn wir uns aber ausschließlich innerhalb dieser VORurteile bewegen wird es einengend. Wir nehmen uns selbst ein Stück Freiheit. Deshalb ist es gut über den Tellerrand hinauszuschauen.

Ein schönes Beispiel ist diese Geschichte, die mir immer wieder gefällt:

Ein Weiser sitzt vor seinen Schülern, zeigt ihnen eine schwarze Tafel und sagt: die Tafel ist rot. Die Schüler staunen über diese Aussage und antworten: nein, die Tafel ist schwarz. Nun dreht der Weisheitslehrer die Tafel um und die “Rückseite” ist rot. Was lernen wir daraus: Urteile erst, wenn du die Dinge auch aus der anderen Perspektive gesehen hast.

Deshalb meine Einladung zu folgender Übung:

Nehme ein Blatt Papier und schreibe 10 deiner Vorurteile auf. ABER ! Jetzt kommt ein ganz wichtiger Aspekt, den ich bei fast allen Kommentaren zu dem Thema vermisse. Setze die Übung fort und notiere dir weitere 10 Vorurteile, die du über dich selbst pflegst. Zum Beispiel – ich bin zu dick, ich kann….nicht usw..

Achte nächste Woche mal darauf was alles kommt und lasse es los.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abonniere meinen Blog

Verpasse keinen Blog-Post, einfach E-mail Adresse eingeben und los gehts.

Mehr aus dieser Kategorie

Der Weg zur wahren Freiheit

Der Weg zur wahren Freiheit

Das Bild von Oscar René Chacon  https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ren%C3%A9_Chac%C3%B3n begleitet mich fast seit Beginn meiner Reise nach Innen zu meiner Seele. Ich sehe für mich darin die Verzweiflung und den Schmerz eines Menschen. Er ist gefangen in einen viel zu...

mehr lesen
Achtsamkeit leben – nicht tun statt nichts tun

Achtsamkeit leben – nicht tun statt nichts tun

Wenn ich das Titelbild zu meinem aktuellen Soul and Love Blog anschaue,  bin ich zutiefst berührt von der Kraft und Ruhe, welche die Kastanien ausstrahlen. Einer meiner Lehrer,  Richard Stiegler, https://www.seeleundsein.com/, nennt das auf den Punkt...

mehr lesen
Earth Day – Tag der Erde 2024

Earth Day – Tag der Erde 2024

Wasser macht Leben möglich Diesmal kein Coachingthema, sondern der Earth Day 2024. Mich hat dazu das diesjährige Thema Wasser und ein wunderschönes Image Video von Earth Day Deutschland inspiriert. Ihr findet unter  https://earthday.de/ sehr gute Tipps zum...

mehr lesen