Achtsamkeit leben – nicht tun statt nichts tun

von | Mai 12, 2024 | Achtsamkeit

Gottfried Sandboeck Coaching zwei Kastanien in voller Blüte

Achtsamkeit leben – nicht tun statt nichts tun

Wenn ich das Titelbild zu meinem aktuellen Soul and Love Blog anschaue,  bin ich zutiefst berührt von der Kraft und Ruhe, welche die Kastanien ausstrahlen. Einer meiner Lehrer,  Richard Stiegler, https://www.seeleundsein.com/, nennt das auf den Punkt gebracht: „Da sein genügt“ . Die Kastanien sind nur da, sie wollen nicht dies oder jenes wie wir. Sie wollen beispielsweise keine Apfelbäume sein.

Wir hingegen befinden uns im Egotunnel unserer Gedanken, Konditionierungen, Wünsche und Widerstände. Ständig sind wir mit unseren Themen beschäftigt. Das kostet sehr viel Energie und vernebelt den Blick auf das was da ist. Wir befinden uns in einer anderen Welt und sehen die echte Welt nur durch diesen Schleier. Das heißt wir sind im Tun. Meistens automatisch und unbewusst.

Im Gegensatz dazu, eigentlich die Lösung, gibt es das NICHT TUN. Damit ist auf keinen Fall gemeint, dass du dich lethargisch zurückziehst und deine Lebenszeit faul vergeudest. Nein, das heißt dass du achtsam im Alltag, nicht nur bei einer Meditation, übst.

Deshalb meine Einladung zu folgender Achtsamkeitsübung: Achte darauf, wie schnell und oft Du mit deinen Gedanken abschweifst, dir deine innere Stimme Storys erzählt usw. .Dies geschieht so oft und letztendlich unnötigerweise. Ich nenne die Übung, den Fuß dazwischen bringen. Es wird und muss dir nicht immer gelingen. Aber es sensibilisiert und hat den Effekt einer neuen Brille oder Objektivs. Du siehst die wahre Welt klarer und kommst ins Hier und Jetzt. Schaue jetzt nochmal das Titelbild an. Es sind zwei Kastanien.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abonniere meinen Blog

Verpasse keinen Blog-Post, einfach E-mail Adresse eingeben und los gehts.

Mehr aus dieser Kategorie

Der Weg zur wahren Freiheit

Der Weg zur wahren Freiheit

Das Bild von Oscar René Chacon  https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ren%C3%A9_Chac%C3%B3n begleitet mich fast seit Beginn meiner Reise nach Innen zu meiner Seele. Ich sehe für mich darin die Verzweiflung und den Schmerz eines Menschen. Er ist gefangen in einen viel zu...

mehr lesen
Earth Day – Tag der Erde 2024

Earth Day – Tag der Erde 2024

Wasser macht Leben möglich Diesmal kein Coachingthema, sondern der Earth Day 2024. Mich hat dazu das diesjährige Thema Wasser und ein wunderschönes Image Video von Earth Day Deutschland inspiriert. Ihr findet unter  https://earthday.de/ sehr gute Tipps zum...

mehr lesen
Wohin willst du gehen?

Wohin willst du gehen?

Was ist dein wahres Lebensziel? Wenn ich diese Frage im Rahmen meines Coachings stelle, stellt sich meistens heraus, dass diese nicht wirklich beantwortet werden kann. Die meisten Klienten wissen, was sie nicht wollen, was als störend empfunden wird. Ein klares Ziel...

mehr lesen